Kirche für Kinder online

Kirche für Kinder online

als gellertkirche bieten wir verschiedene möglichkeiten an auch während Corona mit kindern gottesdienst zu feiern: von videos für vorschulkinder auf youtube, über zoom-meetings bis hin zu materialien und anleitungen zum feiern eines familien-gottesdienstes zuhause.

Liebe Kinder,
Leider können wir noch immer nicht zusammen vor Ort Gottesdienst feiern! Das ist sehr schade! Deshalb haben wir uns folgendes ausgedacht:

Familien-Gottesdienst Zuhause feiern

Alle zwei Wochen bekommen eure Eltern von uns Material zugeschickt, mit dem ihr zu Hause zusammen einen Familien-Gottesdienst feiern könnt; mit Spielen, Geschichten und Vertiefungsmöglichkeiten. Wer dieses Material auch bekommen möchte, darf sich gerne bei Ursula Pfaehler melden.

Nach wie vor finden eure Eltern hier verschiedene Ideen und Impulse, damit ihr als Familie auch ohne Tatzelwurm, Regenbogenland und Abenteuerland miteinander fröhlich die Bibel lesen, beten und Gott anbeten könnt.

Gottesdienst-Video für Vorschulkinder und Zoom-Meetings

An den Wochen dazwischen gibt es am Sonntag ein Kindergottesdienst-Video auf unserem Youtube-Kanal für alle Vorschulkinder (und ihre Eltern). Die Schulkinder vom Abenteuerland treffen sich an diesen Tagen zu einem ZOOM-Meeting mit anschliessenden Kleingruppen. Wir freuen uns, dass wir auf diese Weise miteinander in Kontakt bleiben können!

Das Wunderbare dabei ist: Egal, ob wir mit vielen in der Gellertkirche oder mit wenigen zu Hause Gottesdienst feiern: Jesus ist bei uns! Er will uns in dieser herausfordernden Zeit Mut machen und Freude schenken! Und bald feiern wir ja Weihnachten: Wir feiern, dass Jesus Mensch geworden ist und uns gezeigt hat wie Gott – sein himmlischer Vater – ist und wie wir mit Ihm leben können.

UN ERWARTET
Ein Weihnachtsweg in und um die Gellertkirche für die ganze Familie

Statt unseres Musicals haben wir in diesem Jahr mit einigen von euch Kindern ein einfaches Hörspiel produziert. Wir freuen uns sehr auf das Wochenende vom 18.-20. Dezember, an dem wir in kleinen Gruppen an sechs Stationen die Weihnachtsgeschichte mit allen Sinnen erfahren dürfen. Weitere Infos dazu und wie du zu deinem Gratis-Ticket kommst, findest du >>HIER<<.

Mit herzlichen Grüssen,
Ursula Pfaehler, Isabel Peyer, Olivier Rohrer

 

Kontaktperson
pfaehler-ursula

ursula pfaehler

Tel. 061 316 30 46 | Mail: