Gegen die Angst - für Hoffnung in unsicheren Zeiten

Gegen die Angst - für Hoffnung in unsicheren Zeiten

Gemeindeaktion

01. juni - 06. juli 2020

Wir leben in unsicheren Zeiten. Das gilt in diesem durch Corona geprägten Jahr ganz besonders. Unsere Fähigkeit, Angst zu erleben, ist ein Geschenk von Gott. Angst schützt uns vor Schaden, weil sie uns auf Gefahren oder Bedrohungen hinweist. Was jedoch, wenn die Angst überhandnimmt und unser Alltag von Sorgen geprägt wird? Es gibt vieles worum wir uns sorgen können; die Zukunft, unsere Gesundheit, unsere Freunde und Familie, die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise... und tagtäglich erhalten wir Botschaften, die unsere Angst schüren durch Nachrichten, soziale Medien, Politik, Werbung und vieles mehr. 
Und doch lesen wir in der Bibel mehr als einhundert Mal: «Hab keine Angst!» 
Basierend auf dem Buch «Living Unafraid» (deutscher Titel: «Gegen die Angst - 31 Lektionen der Hoffnung für unsichere Zeiten») von Adam Hamilton widmen wir uns in dieser Gemeindekampagne bewusst dem Thema Hoffnung.


Anfang Juni startet unsere 5-wöchige Gemeindeaktion zum Thema «Gegen die Angst - für Hoffnung in unsicheren Zeiten». Wir wollen gemeinsam das Andachtsbuch «Gegen die Angst - 31 Lektionen der Hoffnung für unsichere Zeiten» von Adam Hamilton lesen, und uns in Kleingruppen und Gottesdiensten intensiv mit dem Thema beschäftigen.

5 Gottesdienste

Mit Musik und Impulsen rund ums Thema «Hoffnung»:

07. Juni: Hoffnungsvoll im Unglück
14. Juni: Hoffnungsvoll in der Verzweiflung
21. Juni: Hoffnungsvoll im Blick auf Existenz und Finanzen

28. Juni: Hoffnungsvoll im Blick auf Beziehungen und Familie
05. Juli: Hoffnungsvoll im Blick auf Krankheit und Tod

Kleingruppentreffen

Während der Gemeindeaktion besprechen wir in bestehenden und neuen Kleingruppen Fragen rund ums Thema «Hoffnung in unsicheren Zeiten». Anregendes Material für die Gruppentreffen kann ab dem ersten Sonntag der Aktion in unserem Predigtarchiv herunter geladen werden. Vor dem 7. Juni können in den Kleingruppen die gelesenen Tagesandachten besprochen werden. Alternativ können sich die Kleingruppen auch erst in der Woche vom 8. Juni zum ersten Mal treffen.

Wenn du für die Zeit der Gemeindeaktion (oder auch für länger) einer Kleingruppe beitreten möchtest, dann findest du hier alle Hauskreise aufgelistet, die noch Plätze haben.

Möchtest du für die Zeit der Gemeindeaktion eine Kleingruppe starten? Dann kannst du deine Gruppe gerne hier anmelden.

persönliche andachten - das buch

In seinem Buch «Living Unafraid» (deutscher Titel: «Gegen die Angst - 31 Lektionen der Hoffnung für unsichere Zeiten») schildert der Pastor und Bestseller-Autor Adam Hamilton anhand von 31 Geschichten aus der Bibel, wie Menschen auch in schwierigen Lagen Hoffnung in Gott fanden. Einen Monat lang entfaltet er für jeden Tag eine neue Lektion und zeigt anschaulich, wie die Liebe Gottes und seine Erlösung uns Kraft geben können für unseren eigenen täglichen Kampf. Eine Leseprobe findet ihr hier.

Den gemeinsamen LESEPLAN für die 31 Tage könnt ihr euch hier herunterladen.

Die Bücher können direkt bei Fontis oder dem Neufeld-Verlag bestellt werden oder als E-Book (englisch oder deutsch) über die üblichen Anbieter.

 

Kontakt
sekretariat

Sekretariat

Tel. 061 316 30 40 | Mail: