Gellerttreff

Gellerttreff

Wir möchten als Gemeinde für andere da sein – gerade auch für unser Quartier. Seit 17 Jahren ist deshalb der Gellert-Treff an der Urs Graf-Strasse 1 fester Bestandteil des Gemeindelebens der Gellertkirche. Der Raum bietet der Kirche durch seine offene Gestaltung die Chance eines „Schaufensters“ ins Quartier hinein. Zudem entschärft er auch unser Raumproblem, indem einige Veranstaltungen wie Kinder- oder Gebetsgruppen dort stattfinden können.

Mittlerweile ist der Raum in die Jahre gekommen. Die intensive Nutzung hat seine Spuren hinterlassen. Die Einrichtung und äussere Erscheinung des Treffs ist nicht mehr zeitgemäss und wird als abgenutzt und unattraktiv empfunden. Im Rahmen der Quartierarbeit möchten wir den Raum in den Sommerferien neu gestalten. In der Folge soll der Treff auch neu belebt werden mit Angeboten. Dazu haben Debora Wahl und Christian Peyer ein Konzept erarbeitet. Dieses wurde vom Förderverein gutgeheissen.
Für Interessierte liegt der Projektbeschrieb an der Infotheke auf.

Wer möchte Teil des neuen Gellert-Treffs werden?
Es gibt verschiedene Möglichkeiten der Beteiligung:
  • Wir freuen uns über finanzielle Beiträge an das Projekt. Wer will, kann dies mit einer Einzahlung an den Förderverein der Gellertkirche tun (Vermerk: Gellert-Treff).
  • Auch andere Beiträge (zB praktische Hilfe beim Umbau) sind willkommen und können an christian.peyer@erk-bs. ch gemeldet werden.
  • Wer eine Idee für ein neues Angebot im Gellert-Treff mit sich herumträgt, das dem Quartier zugute kommt, (z.B. Kreativangebot, Kurs, Kinderprogramm etc), kann sich ebenfalls gerne mit Christian in Verbindung setzen.

Renata Janscak hat den Treff während mehrerer Jahre betreut, zuletzt im Rahmen eines freiwilligen Engagements. Dafür danken wir dir herzlich, Renata! Sie wird diese Aufgabe per Ende Juli abgeben.
Die Vermietung wird in Zukunft über Prisca Setlik im Sekretariat und einen neuen Internetauftritt organisiert.
Wir freuen uns über eure Ideen und Beiträge zum neuen Gellert-Treff!

Christian Peyer und Debora Wahl

 

Kontaktperson
peyer chrigi

Christian peyer 

Tel. 061 316 30 55 | Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!