Informationen Gottesdienste & Corona

Informationen Gottesdienste & Corona

Gottesdienste in der Gellertkirche        

(STAND JANUAR 2021)

livestream-gottesdienste

Unsere Gottesdienste finden bis auf Weiteres online statt und werden via Youtube-Livestream gesendet. Unsere Live-Rooms in der Gellertkirche bieten die Möglichkeit, die Live-Übertragung des Gottesdienstes vor Ort in einer kleinen Gruppe zu erleben.

Nächste Gottesdienste:

SONNTAG, 17. JANUAR 2021, 10 UHR
Online-Gottesdienst mit Pfr. Dominik Reifler

SONNTAG, 24. JANUAR 2021, 10 UHR
Online-Gottesdienst mit Dave Gut, Sozialdiakon

>>HIER<< gelangt ihr zum Youtube-Livestream der Gottesdienste.

live-rooms

Wer den Gottesdienst nicht Zuhause anschauen kann oder will, darf sich gerne für einen unserer Live-Rooms in der Gellertkirche anmelden. Alle weiteren Informationen zu den Live-Rooms und zur Anmeldung findet ihr hier:

>> LIVE-ROOMS <<

reguläres digitales angebot

Die Predigt steht via Predigtarchiv (als pdf und mp3), Podcast und Telefon (061 316 30 60) zur Verfügung, zusätzlich ist die Predigt jeweils ab Dienstag auf Youtube verfügbar. Für ältere Personen besteht weiterhin die Möglichkeit die schriftliche Predigt per Post zu erhalten.
Regelmässig wird zudem eine Kurzandacht auf dem Youtube-Kanal der ERK Basel Stadt publiziert.

angebote für familien und kinder

Wir bieten verschiedene Möglichkeiten an auch während der Corona-Pandemie mit Kindern Gottesdienst zu feiern: von Videos auf Youtube, über Zoom-Meetings bis hin zu Materialien und Anleitungen zum Feiern eines Familien-Gottesdienstes Zuhause. Alle Informationen finden Sie unter Kirche für Kinder Online.

angebote für jugendliche

Für Informationen zu unseren digitalen Angeboten für Jugendliche kontaktieren Sie gerne unseren Jugendarbeiter Basil Widmer.

Weitere Anlässe

Am 11. Dezember 2020 hat der Bundesrat alle Veranstaltungen ausser religiöse Feiern verboten. Dies heisst Gottesdienste, Andachten, Gebete mit unter 50 Personen dürfen noch stattfinden, alle anderen Veranstaltungen sind untersagt. Bei den noch möglichen Veranstaltungen gelten weiterhin folgende Bedingungen:

  • Abstände einhalten (1.5m)
  • Maske tragen
  • Fenster öffnen und für gute Durchlüftung sorgen
  • Singen unterlassen

Wenn ihr unsicher seid, ob ein Anlass stattfindet, konsultiert bitte immer erst die Agenda auf unserer Homepage.

Kleingruppen

Ab dem 18. Januar 2021 sind Treffen im privaten Rahmen nur noch mit maximal 5 Personen erlaubt. Übersteigt eure Gruppe diese Anzahl Personen, kann das Kleingruppentreffen digital durchgeführt werden (siehe unten). Wir bitten euch als Kleingruppe auf gemeinsames Essen und Trinken zu verzichten, weil man dafür die Masken entfernen muss. 
Wenn die Vorsichtsmassnahmen wie gute Belüftung und Abstände für drinnen nicht eingehalten werden können, empfehlen wir die Gruppentreffen draussen zu planen, zum Beispiel als Gebetsspaziergänge oder Austauschrunde im Garten.

Singen ist nur noch im regulären Schulbetrieb oder im engen Familienkreis erlaubt.

Alternativ empfehlen wir die Kleingruppentreffen online durchzuführen (z.B. über Zoom oder eine andere Plattform). Ein Anleitungsvideo für Zoom findet ihr hier.

Gellerthelp

Wir laden alle herzlich ein, die Möglichkeiten von Gellerthelp wahrzunehmen, sowohl wenn ihr Hilfe benötigt als auch dann, wenn ihr bereit seid, in einem Bereich praktische Hilfe anzubieten.

Beratung und Seelsorge

Scheut euch nicht, euch telefonisch oder per Mail bei uns zu melden, wenn ihr froh wärt, mit jemandem über ein aktuelles Anliegen zu sprechen. Unser Team an SeelsorgerInnen und BeraterInnen steht euch gerne zur Verfügung.

Auch das Team der Angestellten ist gerne für Gespräche bereit. Alle Ansprechspersonen und deren Telefonnummern findet ihr hier.


Unser Schutzkonzept wird laufend den aktuellen Bestimmungen und Vorgaben angepasst. 
Bitte informiert euch regelmässig über unsere Homepage über den aktuellen Stand.

Mit ganz herzlichen Grüssen

für das Team der Gellertkirche
Pfr. Dominik Reifler

 

Konsultiert bei Unklarheiten über die Durchführung von Anlässen in der Kirche die Agenda.

 



 

Kontakt
    sekretariat

    Sekretariat

    Tel. 061 316 30 40 | Mail: