StopArmut

StopArmut

Sind wir nur (=just) Menschen oder sind wir gerechte (=just) Menschen?

In der Bibel gibt es rund 2000 Stellen, die sich mit dem Thema Armut und Gerechtigkeit beschäftigen. Also jeder 14. Vers - ist uns das bewusst? Der Kurs möchte dazu beitragen verschiedene Aspekte genauer zu betrachten. Warum gibt es so viel Arme auf dieser Welt? Was sagt die Bibel dazu? Was kann ich konkret tun?

Der justpeople-Kurs wurde in der Gellertkirche bereits mehrfach angeboten. Sandra und John Eckerle sind auch gerne bereit, in Gruppen oder Hauskreisen Abende zu gestalten und Impulse zu einem ganzheitlichen Christsein zu geben! 

Just people - der Stoparmutkurs

In fünf Kursabenden (jeweils von 19.30-21.30 Uhr) setzen wir uns mit Armut und Gerechtigkeit auseinander. Zuerst betreiben wir Ursachenforschung und erarbeiten die biblischen Grundlagen. Im Anschluss geht es darum, was wir auf verschiedenen Ebenen konkret tun können: Als Einzelne, als Gesellschaft und als Gemeinde. 

Themen

Welt - einfach wegschauen? 

Bibel - einfach überlesen? 

Mission - einfach predigen?

Ich - gerechter leben?

Gesellschaft - gerechter gestalten?

Kirche - gerechter nachfolgen?

Zur Zeit sind keine neuen Kursdaten bekannt, melden Sie sich bei Interesse bei Sandra Eckerle.

 

Kontaktperson

Sandra Eckerle

Tel. 061 601 06 31 | Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!