Haltinger WG

Haltinger WG

Wir glauben, dass wir als Gemeinde und Nachfolgerinnen und Nachfolger von Jesus Christus dazu berufen sind, mit unseren Taten und Worten Gottes Liebe in dieser Welt bekannt zu machen. Christ Sein ist mehr als der Gottesdienstbesuch am Sonntag!

In den Zeugnissen über das Leben Jesu wird immer wieder davon berichtet, wie sich Jesus gerade um die Menschen kümmert, die am Rande der Gesellschaft stehen, einsam und ohne Hoffnung sind. Was bedeutet dies für uns? In Johannes 12,26 lesen wir die Worte Jesu

«Wer mein Jünger sein will, muss sich aufmachen und mir nachfolgen, denn mein Diener wird da sein, wo ich bin. Wer mir nachfolgt, den wird der Vater ehren.»

Wo wäre Jesus in unserer Stadt anzutreffen, wenn er heute leben würde?

Als 9er-WG wohnen wir seit Anfang August 2014 in 4 Wohnungen an der Haltingerstrasse (in unmittelbarer Nähe zum Haus Elim, der Matthäuskirche und der Kaserne). Wir wollen christliche Gemeinschaft ganz praktisch leben, unser Leben miteinander teilen und geistlich daran wachsen. Mit den uns vorhandenen Mitteln und Begabungen wollen wir in unserer Nachbarschaft einen positiven Unterschied machen und unseren Mitmenschen dienen.

Nach gut 2 Jahren schauen wir als WG auf eine gute, aber auch turbulente, Zeit zurück. Mit 9 MitbewohnerInnen ist eigentlich immer etwas los: Ob Käffelen, Musizieren, Tichu-Spielen, spontane Grillparties oder angeregte Diskussionen - fast zu jeder Tages- und Nachtzeit trifft man auf Leben im Dachgeschoss. Nach der anfänglichen «Lagerstimmung» ist der Alltag eingekehrt und wir finden unseren Rhytmus im Zusammenleben, im gemeinsamen Essen und im regelmässigen Gebet. Unsere Kontakte und Freundschaften im Quartier wollen wir stetig pflegen und vertiefen.

 

Kontaktperson

patricia Schneider

Tel. 079 569 27 33 | Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!