Kleingruppen leiten, aber wie?

Kleingruppen leiten, aber wie?

ein grundlagen-Seminar für alle, die sich die wichtigsten fertigkeiten aneignen möchten, um eine kleingruppe zu leiten.

«Die strategisch wichtigste Person für den Prozess der Lebensveränderung in einer Gemeinde ist der Kleingruppenleiter.» Bill Donahue

Wir werden in diesem Seminar die Aufgabe und Verantwortung eines Kleingruppenleiters kennenlernen. Wir werden uns die wichtigsten Grundlagen von Leiterschaft anschauen. In praktischen Übungen entdecken wir, wo unsere Stärken und Schwächen in der Leitung liegen könnten.

Wir helfen dir, in deine Aufgabe als KleingruppenleiterIn hineinzuwachsen oder zu klären, ob das in Zukunft eine Aufgabe für dich sein könnte. Wir werden uns fragen, was LeiterInnen von Hauskreisen dazu beitragen können, dass Christen in der Nachfolge Jesu wachsen und gemeinsam am Reich Gottes bauen.

Das Seminar besteht aus Vorträgen, Gruppenarbeiten, praktischen Übungen und Auswertungen.

Themen

  • Rolle und Aufgabe der Leiterin / des Leiters
  • Gruppengefüge – Gruppenprozesse
  • Vision, Ziele und Werte einer Kleingruppe
  • Gruppenleitung konkret: Fertigkeiten trainieren
  • Kleingruppe und Gemeinde

Der Kurs ist für Gemeindeglieder gedacht, die sich für die Leitung von Kleingruppen interessieren oder für solche, die bereits eine leiten.

Leitung: Matthias Pfaehler und Patricia Schneider

Kosten: CHF 10.- (für Kursheft)

Zur Zeit sind noch keine neuen Daten geplant.
Bei Interesse kannst du dich gerne bei Patricia melden.

 

Kontaktperson
schneider patricia

patricia Schneider

Tel. 061 316 30 40 | Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!